Degustieren #4 – Celebritie´s

Das eigene Weingut gilt unter Prominenten als chic. Ob Schauspieler, Musiker oder Pornostar – nicht wenige wittern das große Geschäft mit dem edlen Tropfen. Wir haben uns einmal umgesehen, welche berühmte Persönlichkeiten zu ihrem Glamour auch den eigenen Wein widmen, denn Stars und Prominente kaufen oder erben Weingüter und widmen sich begeistert ihren Reben. Dabei kommen tolle Weine heraus, die man unbedingt probieren sollte.

Man kann tatsächlich sagen, dass man an vielen schönen Orten der Welt prominente Weingüter findet. Klassiker ist natürlich Frankreich. Aber auch in Italien und Kalifornien erfreuen sich die berühmten Weinregionen großer Beliebtheit. Deutschlands prominentester Winzer erzeugt tolle Weißweine an der Mosel. Egal aus welcher Region der Wein kommt, Sie können sich sicher sein, dass die Stars ihren Namen nicht für einen gewöhnlichen Tropfen hinhalten.

Francis Ford Coppola beispielsweise produziert bereits länger Wein als Filme. Ehepaar Jolie/Pitt arbeitet zusammen mit Familie Perrin an ihrem Miraval. Neben dem Erst Wein Rosé gibt es mittlerweile auch Rot- und Weißwein von dem berühmten Paar. Günther Jauch übernahm das Familien-Weingut „von Othegraven“ und präsentiert tollen Riesling. Daneben kooperiert Gérard Depardieu mit dem Weingut Bouvet-Ladubay und die Toten Hosen mit dem Weingut Tesch. Auch die Rockband AC/DC bringt australische Weine mit bekannten Namen, wie „Back in Black“ oder „Highway to Hell“ heraus. In der Toskana creierte Gianna Nannini mit dem Weingut Tenuta Belriguardo ihre ganz persönlichen Weine und auch Sting lebt in der Toskana seit langem auf seinem eigenen Weingut.

Daneben gibt es eine Vielzahl weiterer Stars, die sich in der Welt des Weins zu Hause fühlen oder einem Wein den eigenen Namen leihen.

 

Es stehen fünf Weine zur Verkostung, eine spannende Mischung aus den charaktervollen Tropfen unserer Winzerpromis.

 

Termine:

Freitag, den 15. April 2018 in Ulm, Parkstraße 3, 19.00h.

 

Preis:

„Weinseminar degustieren“ – Celebritie´s: „Weine

29.- Euro p.P.

 

Termine & Ort :

Freitag, den 13. Juli 2018 in Ulm, Parkstraße 3, 19.00h.

 

Beginn & Dauer:

19.00h – 12.00h, 2 Stunden.

 

Anmeldung & Buchung:

http://shop.zeitfuerwein.com

Nach Ihrer Online-Seminarbuchung erhalten Sie eine Bestätigungsmail und haben Anspruch auf einen Platz in Ihrem gebuchten Seminar. Die Anmeldungs- und Terminbestätigung zum gewünschten Seminar erfolgt darauf separat per Mail.

Oder Sie nehmen direkt Kontakt auf und buchen Ihr Seminar persönlich unter :

karen.koehler@zeitfuerwein.com

Tel: ++49.(0)152.53416312

 

Ich freue mich auf Ihr Kommen!

 

 

Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter: AGB Karen Köhler-Zeitfürwein

0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.