Seminare 2020

 

Seminare

Unsere Weinseminare & Degustationen finden in Ulm in der Parkstaße 3 oder in Memmingen in der Oberen Straße 62 statt. Der Seminarraum in Ulm befindet sich zentral, nahe der Innenstadt und ist in 20 Fußminunten oder der Straßenbahn vom Bahnhof erreichbar. Ebenso können die Räumlichkeiten in Memmingen bequem zu Fuß durch das Landesgartenschaugelände von der Altstadt erreicht werden. Der Bahnhof liegt 25 Fußminuten entfernt.

Beide Seminarräume sind Privaträume, die mir jederzeit zur Verfügung stehen, so daß auch Ihre individuellen Seminarbuchungen dort stattfinden können.

Zeitfürwein „To Go“

Unsere Seminare & Verkostungen finden gerne auch in auserwählten öffentlichen Locations statt, denn Zeifürwein ist gerne zu Gast bei Vernissagen, Eröffnungen oder Firmenevents und ergänzt Ihr ganz persönliches Ambiente.

Darüber hinaus können wir ab 6 Personen sowohl Ort, Datum als auch Thema des Seminars individuell für Sie zusammenstellen. Das gibt Ihnen die Gelegenheit einen Abend ganz nach Ihren Wünschen für Ihre Freunde und Familie zu gestalten. Wenn wir für Sie anreisen berechnen wir für Anfahrt inkl. Equipment  im Umkreis von Ulm/ Memmingen (bis zu 50 km) eine „to go – Pauschale“ in Höhe von 50.- Euro. Gerne beraten wir Sie bei Veranstaltungen oder stehe Ihnen für sonstige Degustationen oder Weinberatungen zur Verfügung.

Weine

Wir handeln nicht mit Wein und unsere Seminare dienen daher auch keiner „Verkaufsförderung“ von Weinen. Wir sind völlig unabhängig in unserer Weinauswahl, was uns die größtmögliche Freiheit läßt in unseren Seminaren immer neue und spannende Weine und Winzer vorzustellen, außerdem Weine gezielt nach Herkunft und Geschmack auszuwählen.

Wir beziehen unsere Weine entweder direkt beim Winzer oder bei verschiedenen Weinhändlern unseres Vertrauens. Dadurch ist auch das gleiche Seminar jedesmal anders! Außerdem verwenden wir in den Seminaren auch Weine aus unserem Weinkeller. Denn gereifte Weine sind im Handel oft gar nicht zu beziehen – und nur so können wir Ihnen die ganze Bandbreite an Weingeschmack und -wissen präsentieren.

Kategorien & Themen

Unser Angebot an Weinseminaren folgt keinem zwingendem Start oder Abfolge. Jedes Seminar hat seine eigenständige Persönlichkeit und bietet jedem Weinfreund und-kenner eine ganz individuelle Bereicherung.

Wein zu verstehen und damit seine persönlichen Vorlieben zu erkennen lebt zum einen von einer Basiskenntnis von Weinanbau und Kellertechnik. Zum anderen jedoch von den Erfahrungen und des „Warum“ und „Wieso“ der Entwicklung der Branche, insbesondere Winzerpersönlichkeiten und neuen Geschmackprofilen und –trends. Ihr ganz persönlicher Weingeschmack lebt vom Kosten und Ausprobieren, und Ihrer Neugier zu Neuem, Bekanntes mit neuen Augen zu sehen.

Unsere Seminar sind in die Kategorien „Basics/Spezial“, „Herkunft & Terroir/Spezial“, „Degustation/ Spezial“ und „Spezial“ eingeteilt. Das entspricht der logischen Folge an Weinwissen heranzugehen. Die Seminarinhalte haben wir Ihnen dazu jeweils in entsprechenden Seminarunterlagen zusammengestellt.

  • Die Seminare „Basics/Spezial“ beinhalten das grundlegende Handwerkszeug zu den wichtigsten Weinarten und vertieft spannende Einzelthemen dazu. Denn erst wenn wir verstehen, wie die verschiedenen Aromen in den Wein kommen und welche Möglichkeiten der Winzer hat den Geschmack zu beeinflussen können wir später erkennen um welche Art und Weinstil wir es zu tun haben.

  • In den Seminaren „Herkunft & Terroir/ Spezial“  gehen wir nun gezielt in die unterschiedlichen Weinländer und weiter in die spannensten Weinregionen. Denn jedes Weinland hat seine eigenen Traditionen, Rebsorten, spezielles Klima & Terroir. In den Länderseminaren können wir daher einen Überblick und Verständnis für die grundlegenden Weinstile sowie die internationale oder regionale Bedeutung der jeweiligen Weine gewinnen. Für die schönsten Weine und interessantesten Regionen nehmen wir uns extra Zeit.

     


  • Die Seminare „Degustieren/Spezial“ legen nun Schwerpunkt auf das Verkosten und Erkennen von Geschmacksprofilen von Weinen. Hier greifen wir nun auf unsere gesamtes Weinwissen zurück und vergleichen im Detail, verkosten blind oder kombinieren nun Wein gezielt mit Essen und konzentrieren uns auf unsere ganz persönliches Schmecken.

  • Die Seminare „Spezial“ beschäftigen sich mit großen Weinen und Spirtuosen mit langer Geschichte und Tradition die wir Ihnen natürlich in aller Ausführlichkeit erzählen.

Seminare & Verkostungen 2020

Seminarangebot 2020 zum Download: Seminarangebot ZEITFÜRWEIN 2020

Seminartermine 2020 zum Download: Seminartermine ZEITFÜRWEIN 2020 – Stand 11.01.2020


Nähere Informationen erhalten Sie durch klick auf den jewelige Seminarlink …

Basics #1 – Schaumwein (49 €)

SA 16.05.2020 (Ulm)

Basics #2 – Weisswein (49 €)     

SA 07.03.2020 (Ulm) , 27.06.2020 (Memmingen)

Basics #3 – Rotwein (49 €)

SA 01.02.3030 (Ulm) ausgebucht !

Fr 21.02.2020 (Ulm) Zusatztermin

Basics #4 – Süßwein (49 €) 

SA 31.10.2020 (Ulm)


Basics Spezial #1 – Barrique: Fuder, Pièce, Pipe & Co (49 €)

FR 13.03.2020 (Ulm)

Basics Spezial #2 – Alles andere als normal: petnat, Orange, Amphore, biologisch und biodynamisch (59 €)

FR 08.05.2020 (Ulm)

Basics Spezial #3 – Vielfalt Portwein: White, Ruby, Tawny, LBV & Vintage (49 €)

FR 31.01.2020 (Ulm)

Basics Spezial #4 – Sherry: Fino, Manzanilla, Oloroso & Co (49 €)

FR 03.04.2020 (Ulm)


Herkunft & Terroir #1 – Bella Italia (59 €)

kein aktueller Termin, gerne auf Anfrage.

Herkunft & Terroir #2 – Wie schmeckt Frankreich? (59 €)

kein aktueller Termin, gerne auf Anfrage.

Herkunft & Terroir #3 – Weinland Spanien (59 €)

SA 04.04.2020

Herkunft & Terroir #4 – Schöne Neue Welt (59 €)

SA 18.01.2020 (Ulm) ausgebucht!

SA 24.10.2020 (Memmingen)


Herkunft & Terroir Spezial #1 – Deutschlands große Rebsorten: Riesling und Spätburgunder (49 €)

SA 30.05.2020 (Ulm)

Herkunft & Terroir Spezial #2 – Handwerk aus Österreich: Wien, Wachau, Steiermark und Burgenland (49 €)

FR 17.07.2020 (Ulm)

Herkunft & Terroir Spezial #3 – Toskana, gestern und heute (49 €)

FR 16.10.2020 (Ulm)

Herkunft & Terroir Spezial #4 – Süditalien: heute und morgen (49 €)

FR 06.03.2020 (Ulm)

Herkunft & Terroir Spezial #5 – Entlang des Duero und Douro (49 €)

SA 18.04.2020 (Memmingen)

FR 24.04.2020 (Ulm)

Herkunft & Terroir Spezial #6 – Entlang der Rhone (49 €)

FR 25.09.2020 (Ulm)

Herkunft & Terroir Spezial #7 – Bordeaux von links oben bis rechts unten (59 €)

FR 30.10.2020 (Ulm)


Degustieren #1 – Chablis gegen den Rest der Welt (39 €)

FR 19.06.2020 (Ulm)

Degustieren #2 – Sauvignon Blanc around the world (39 €)

FR 15.05.2020 (Ulm)

Degustieren #3 – Blind Date (29 €)

kein aktueller Termin, gerne auf Anfrage.

Degustation #4 – Celebrities (39 €)

kein aktueller Termin, gerne auf Anfrage.

Degustieren #5 – Weinetiketten (39 €) 

kein aktueller Termin, gerne auf Anfrage.


Degustieren Spezial #1 – Sushi & More (49 €) 

SA 25.04.2020 (Ulm)

SA 11.07.2020 (Memmingen)

Degustieren Spezial #2 – Wein, Käsearomen & Co (49 €)

FR 07.02.2020 (Memmingen)

Degustieren Spezial #3 – Entlang der Loire, Wein & Käse (49 €)

SA 09.05.2020 (Ulm)

Degustieren Spezial #4 – Burgund: Wein & Käse (59€)

SA 15.02.2020 (Ulm) ausgebucht!

Degustieren Spezial #5 – Weine der Alpenregion: Wein & Käse (49€)

SA 26.09.2020 (Ulm)

Degustieren Spezial #6 – Piemont: Wein zu Haselnuss, Tartufo und Gianduia (59 €)

SA 21.11.2020 (Ulm)

Degustieren Spezial #6 – Elsass: Wein, Paté und Escargot (59 €)

SA 17.10.2020 (Ulm)


Spezialseminar #1 – Gin  (59 €)

Sa 22.02.2020 (Ulm) Zusatztermin

SA 14.03.2020 (Ulm) ausgebucht !

SA 28.03.2020 (Memmingen)

Spezialseminar #2 – Champagner (79 €)

SA 28.07.2020 (Ulm)

Spezialseminar #3 – Die feine englische Art: Gin, klassisch englisch (59 €)

SA 20.06.2020 (Ulm)

Spezialseminar #4 – Rum (59 €)

FR 17.01.2020 (Ulm) ausgebucht!

 

Weitere Seminare werden via Newsletter bekannt gegeben … individuelle Buchungen nach Vereinbarung.